Kunst

Der Fachbereich Kunst stellt sich vor​​

Kunst ist eine Lüge, die uns die Wahrheit erkennen lässt.

Pablo Picasso

 

  • Im Fachbereich Kunst unterrichten in diesem Schuljahr sechs Fachlehrerinnen: Frau Völkner, Frau Fiedler, Frau Palluch, Frau Bonan-Teich, Frau Allenstein und Frau Hargesheimer. Uns stehen dabei drei Fachräume in der 3. Etage der Schule zur Verfügung. Natürlich nutzen wir auch die unmittelbare Umgebung für Architektur- oder Naturstudien, Fotoprojekte u.a. Darüber hinaus sind wir auch in der Kunst- und Kulturlandschaft Leipzigs unterwegs. Das Gelände der Alten Baumwollspinnerei, die Galerie für Zeitgenössische Kunst oder das Museum der bildenden Künste sind dabei feste Bezugspunkte.

 

  • Im Kellergeschoss haben wir ein Fotolabor und eine Keramikwerkstatt eingerichtet. Die Buchkinder betreiben eine eigene Druckwerkstatt. Die Kunstwerkstätten sind als GTA-Angebot allen Schülern zugänglich und werden auch für unterrichtliche Zwecke genutzt.

 

  • In der Klassenstufe 5 und im Grundkurs in den Jahrgangsstufen 11 und 12 haben die SchülerInnen 2 Wochenstunden Kunst. In den Klassen 6-10 steht leider nur noch eine Stunde Kunst auf der Stundentafel, die jedoch aller 2 Wochen als Doppelstunde gehalten wird. Der Leistungskurs Kunst umfasst 5 Wochenstunden. Für die Aufnahme in den Leistungskurs ist eine Eignungsprüfung notwendig.

    Das Aufnahmegespräch findet am 17. Januar 2019, ab 8.00 Uhr im Raum 301 statt. Alle weiteren Inforamtionsn und Formulare findet ihr hier.

  • In unserem Fach lernen wir mit allen Sinnen und entwickeln dadurch eine differenzierte Wahrnehmungsfähigkeit. Wir möchten die Freude am bildnerisch-praktischen Gestalten auf der Fläche, von Körper und Raum und am Gestalten des Prozesses anregen und fördern. So hoffen wir, den Weg für ein lebenslanges sensibles Erleben von Kunstwerken aller Genres und einen eigenen kreativen Schaffensprozess zu ebnen.

 

Vorhaben im Schuljahr

  • Zum fünften Mal wird unsere Kunstnacht am 20. November 2018 ab 19.00 Uhr stattfinden. Die Organisation der Kunstnacht liegt in den Händen des 11er Leistungskurses Kunst. Herzlich eingeladen sind alle Schüler und Schülerinnen ab Klasse 9 und auch alle interessierten Kollegen.
  • Auch im Jahr 2019 wird es wieder unseren gefragten Kunst am Kant Kalender geben. Der Kalender erscheint im November 2018 und kann für den Schülerpreis von 5 Euro und den Lehrer-/Elternpreis von 6 Euro erworben werden. Zum diesjährigen 25. Schuljubiläum erschien eine Sonderausgabe des Kunst-am-Kant-Kalenders. Der kantige Geburtstagskalender kostet 7 Euro pro Stück bzw. 6 Euro beim Kauf von zwei Kalendern.
  • Die  9. Kunstfahrt findet vom 25.- 27. März 2019 statt und ist offen für interessierte Schüler aller Jahrgänge. Wir fahren auf den Erlebnisbauernhof Kleinberndten und besuchen auf dem Rückweg nach Leipzig das Bauernkriegspanorama in Bad Frankenhausen. Dieses Jahr beschäftigen wir uns mit altem Kunsthandwerk (Töpfern, Schmieden, Papierschöpfen) und mit den Tieren auf dem Bauernhof. Eure kreativen Bewerbungen könnt Ihr bitte bis spätestens 7. Januar 2019 bei Eurem Kunstlehrer abgeben.

Kunstfahrt 2018 nach Radebeul und Moritzburg

Kunstfahrt 2017 nach Dessau in Text und Bildern

Kunstfahrt 2016 nach Jahnishausen in Text und Bildern

Kunstfahrt 2015 nach Friedrichsrode in Text und Bildern

 

  • Beim Leipziger Kinder- und Jugendkunstwettbewerb 2018 haben Vincent Müller und Wujiao Hermine Zhang (Leistungskurs Kunst 12) mit ihren Arbeiten zum Sonderthema „Wer regiert die Welt?“ jeweils einen Preis gewonnen. Außerdem war das Kant-Gymnasium erstmals Ausstellungsort der Kijuku. Julia Goewe und Franz Scharge (Klasse 10) waren an der Jury beteiligt und haben bei der feierlichen Ausstellungseröffnung am 13. Januar 2018 im Café des Museums der bildenden Künste ihr Lieblingsbild mit einer Laudatio geehrt. Alle Bilder findet ihr hier.
  • Der Jahrbuch-Einband für das Schuljahr 2017/18 wurde von den Schülern aus dem 12er Leistungskurs von Frau Völkner erarbeitet. Die Wahl fiel auf die Gestaltung von Johanna Brauns. Für das aktuelle Hausaufgaben-Heft gab es viele gute Entwürfe aus dem Kunstunterricht von Frau Fiedler. Ausgewählt wurde die Deckblattgestaltung von Anna Vrublevska (Klasse 9c).

  • Unsere Schulhausgalerie zeigt in der Mensa und in der 4. Etage bildnerische Arbeiten aller Jahrgänge, die im Kunstunterricht, auf der Kunstfahrt, in der Projektwoche oder bei anderen Kunstprojekten entstanden sind. In der 3. Etage sind derzeit Arbeiten unseres Abiturjahrganges 2018 aus zwei Jahren Leistungskurs Kunst ausgestellt.  Am 5. März 2019 werden die zukünftigen Abiturienten aus dem 12er Leistungskurs Kunst mit ihren künstlerischen Ergebnissen aufwarten und vor dem alljährlichen Instrumentalkonzert zur Vernissage einladen.