Skilager des Immanuel- Kant- Gymnasiums

Seit nun schon 2009 findet unser Skilager zum Zeitpunkt der Projektwoche in Natz/Italien statt. Das jugendgemäß eingerichtete Hotel „Fürstenhof“ bzw. der „Baumgartner Hof“ bieten zweckmäßig eingerichtete 2- 4 Bettzimmer mit eigenem Bad und eine erweiterte Halbpension.

Abbildung 1 Unterkunft FürstenhofAbbildung 2 Unterkunft Baumgartner- Hof

 

Das Skigebiet, in das uns der Bus jeden Tag bringt, ist schneesicher (Schneekanonen) und man findet sowohl für Anfänger, als auch für fortgeschrittene Skifahrer genügend Abfahrtmöglichkeiten. Die Skiausrüstung kann ausgeliehen werden.

Für das Skilager sollten sich bevorzugt die Schüler der Klasse 8 bewerben. Eventuelle Restplätze werden an Schüler der Klassenstufe 7 vergeben. Insgesamt können ca. 35- 40 Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Der Bewerbungszeitraum befindet sich im September/ Oktober des laufenden Schuljahres. Die benötigten Unterlagen finden Sie unten als PDF, bzw. Word-Dokument, verlinkt. Bitte füllen Sie das Formular aus und geben Sie dieses dann bei Frau Schmidt bzw. Herrn Voll ab.

Bewerbung für das Skilager 2018 (pdf)


Bewerben kann sich grundsätzlich jeder, auch Schüler und Schülerinnen, die noch nie Ski gefahren sind, da wir Skigruppen für unterschiedliches Fahrvermögen einrichten. Ein Snowboardlehrgang findet ab dem Schuljahr 2014/2015 nicht mehr statt. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass das Verletzungsrisiko beim Einstieg in diese Sportart größer ist. Deshalb haben wir uns gegen einen Snowboardkurs entschieden.

Unser Ziel ist es, die Begeisterung für den Wintersport bei den Schülern zu wecken. Deshalb werden keine Noten erteilt. Die Teilnehmer stellen ihr Leistungsvermögen am Ende der Woche bei einem kleinen Wettkampf unter Beweis.
Für interessierte Eltern führen wir eine Informationsveranstaltung durch (zu Beginn des Schuljahres, im Rahmen der Elternabende).

In dem Reisepreis von ca. 300 Euro sind die An- und Abreise, der Transfer zum Skigebiet, die erweiterte Halbpension, der Skipass und natürlich der Skiunterricht enthalten. Die Skiausleihe (bei Bedarf) kostet etwa 30 Euro.

 

Diese Informationen samt einiger Impressionen vergangener Skilager finden Sie in folgendem Dokument: Skilager Informationen und Impressionen

Ch. Schmidt und H. Voll